Was sind alte Playmobil-Sets eigentlich wert?

Wie viel ist mein altes Playmobil wert? Welchen Wert hat altes Playmobil? Diese Fragen hört und liest man immer wieder.

Die Antwort lautet: Es kommt darauf an! Beim Stöbern auf Online-Auktionsplattformen sehe ich immer wieder unvollständige oder stark bespielte Playmobil-Teile, die mit dem Zusatz „rar“ oder „selten“ zu hohen Preisen angeboten werden. Solche Sets haben sicherlich keinen Sammlerwert.

Den Wert von alten Playmobil-Sets ermitteln

Grundsätzlich sind folgende Kriterien ausschlaggebend für den Wert von alten Playmobil-Sets:

  • Sind die Sets vollständig?
  • Ist die Originalverpackung vorhanden?
  • Wie ist der Erhaltungszustand?
  • Wie hoch ist die Verfügbarkeit?

Vollständigkeit der Sets

Um ein altes Playmobil Set zu einem vernünftigen Preis verkaufen zu können, sollte es vollständig sein und alle Originalteile enthalten. Vollständigkeit ist das wichtigste Kriterium.

Die meisten Playmobil-Sammler suchen eben nach alten Playmobil-Sets im Originalzustand.

Besonders bei älteren Sets ist es schwierig, fehlende Einzelteile oder Ersatzteile nach dem Kauf noch einzeln zu bekommen. Zudem sind seltene Einzelteile oft nur zu überhöhten Preisen erhältlich.

Diese Erfahrung habe ich leider schon mehrmals gemacht. Man freut sich über ein gutes Schnäppchen und stellt dann fest, dass einige Teile nicht zum Original-Set gehören oder wichtige Bestandteile sogar fehlen.

Alte Playmobil-Sets, die nicht vollständig sind und mit denen als Kind viel gespielt wurde und die übliche Gebrauchsspuren aufweisen, haben in der Regel nicht mehr viel Wert.

Playmobil Classics. 🥰
.
.
.
#Playmobil #playmobilphotography #playmobilworld #playmorama #playmobilmania #playmobilcar #playmobilinstagram #playmobilfan #playmobilfans #modelleisenbahn #vintagetoys #vintageplaymobil #playmobilgermany #playmobilcitylife #playmobilnederland #playmobilitalia #playmobiluk #playmobilfrance #gartenbahn #playmobildioramas #playmobildiorama #dioramaartist #diorama #playmobileisenbahn #playmobilcollector #playmobilfigures #miniaturephoto #playmobils #playmobiltrain #baustelle
Playmobil Classics. 🥰
.
.
.
#Playmobil #playmobilproduktbild #playmobilworld #playmorama #playmobilmania #playmobilcar #playmobilinstagram #playmobilfan #playmobilfans #modelleisenbahn #vintagetoys #vintageplaymobil #playmobilgermany #playmobilcitylife #playmobilrosaserie #playmobilrosa #playmobilnostalgie #playmobilfrance #gartenbahn #playmobildioramas #playmobildiorama #dioramaartist #diorama #playmobileisenbahn #playmobilcollector #playmobilfigures #miniaturephoto #playmobils #playmobiltrain ##playmobil1900
Playmobil Classics. 🥰
.
.
.
#Playmobil #playmobilphotography #playmobilworld #playmorama #playmobilmania #playmobillovers #playmobilinstagram #playmobilfan #playmobilfans #modelleisenbahn #vintagetoys #vintageplaymobil #playmobilgermany #playmobilcountry #playmobilnederland #playmobilnostalgie #playmobilwestern #playmobilfrance #wilderwesten #playmobildioramas #playmobildiorama #dioramaartist #diorama #playmobileisenbahn #playmobilcollector #playmobilfigures #miniaturephoto #playmobils #playmobilsheriff #westernstyle
Playmobil Classics. 🥰
.
.
.
#Playmobil #playmobilproduktbild #playmobilworld #playmorama #playmobilmania #playmobileisenbahn #playmobilinstagram #playmobilfan #playmobilfans #playmobilsammler #vintagetoys #vintageplaymobil #playmobilgermany #playmobilfort #playmobilnederland #playmobilitalia #playmobitraink #playmobilfrance #playmobilwestern #playmobildioramas #playmobildiorama #dioramaartist #diorama #westernplaymobil #playmobilcollector #playmobilfigures #miniaturephoto #playmobils #playmobilfortbravo #playmobilsteamingmary

Eventuell stellen Einzelteile noch einen Wert für Sammler dar, die dann allerdings nur das Einzelteil zu einem angemessenen Preis suchen.

Originalverpackung

Wenn die Originalverpackung noch vorhanden ist, kann das den Wert eines Playmobil-Sets zusätzlich steigern.

Neuer Playmobil Arbeitszug 4053 in der Originalverpackung.
Neuer Playmobil Arbeitszug 4053 in der Originalverpackung.

Voraussetzung dafür ist selbstverständlich, dass die Verpackung noch in gutem Zustand ist. Ein zum Teil zerrissener Karton mit Wasserflecken ist zum Beispiel auch nichts mehr wert.

Oftmals wurden die OVPs auch wieder mit Paketband zugeklebt, um sie länger zu lagern. Die zugeklebte Verpackung sieht dann oft auch nicht mehr gut aus.

Erhaltungszustand


Der Preis von Playmobil-Sets wird durch starke Gebrauchsspuren gemindert. Sammler von Playmobil suchen nach vollständigen Sets, die in gutem Zustand sind. Hohe Preise können erzielt werden, wenn die Sets noch ungeöffnet und unbespielt sind. Dennoch halte ich es für fraglich, ob die in dem folgenden Screenshot gezeigten Angebote zu den angegebenen Preisen Käufer finden werden.

Western-Angebote bei Kleinanzeigen - Alte Western Sets von 1987 in versiegelten Originalverpackungen.
Alte Western Sets von 1987 in versiegelten Originalverpackungen.

Stark vergilbte Figuren oder Bauteile möchten niemandem kaufen. Wenn Playmobil falsch gelagert wird und lange Zeit direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist, kann sich die Farbe verändern und vergilben.

Auch eine längere Lagerung in unlackierten Holzkisten kann dazu führen, dass das Playmobil vergilbt. Die Sachen sollten auch nicht allzu verdreckt und verschmiert sein. Daher empfehle ich, das zu fotografierende Playmobil vor dem Verkauf gründlich zu reinigen. Der Käufer wird sich ebenfalls darüber freuen.

Es ist wichtig, das Set gut aufzubewahren, um den Zustand zu erhalten und den Wert zu steigern. Es empfiehlt sich, das Set an einem trockenen und kühlen Ort aufzubewahren und es vor direkter Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit zu schützen.

Verfügbarkeit alter Sets

In Bezug auf die Verfügbarkeit von alten Playmobil-Sets lässt sich sagen, dass dies stark von der Popularität des jeweiligen Sets abhängt. Je beliebter und seltener das Set ist, desto schwieriger wird es sein, es zu finden. Auf Online-Auktionsplattformen gibt es jedoch oft eine große Auswahl an alten Playmobil-Sets, sowohl komplett als auch unvollständig.

Auflage und Beliebtheit

Ausschlaggebend dafür ist, wie beliebt ein Set war und wie groß der Absatz am Markt war sowie die produzierte Auflage. Beliebte Sets wie der Playmobil Ponyhof, der Bauernhof sowie verschiedene Sets der Playmobil Baustelle oder Fahrzeuge wie Traktoren oder der Sattelschlepper mit Mulde wurden mehrere hunderttausendmal verkauft.

Daher sind solche Sets auch heute noch bzw. wieder oft verfügbar. Andere Artikel sind selten, weil sie am Markt ein Flop waren und sich nicht verkauft haben. Diese Playmobil-Artikel waren nicht lange auf dem Markt und sind dementsprechend heute seltener zu finden, vor allem wenn sie gut erhalten und vollständig sind. Die Playmobil-Eisenbahn war ebenfalls ein Verkaufsschlager, wird jedoch nicht mehr produziert, weshalb die Verfügbarkeit nach und nach abnimmt.

Verfügbarkeit nach Region

Playmobil Schlepptenderlok Frachtzug 4031 - In Deutschland sehr Wertvoll, da es diesen nur in den USA und in Großbritannien zu kaufen gab.
Playmobil Schlepptenderlok Frachtzug 4031

Darüber hinaus gibt es Sets, die nur in bestimmten Ländern oder Regionen verkauft wurden, wie zum Beispiel das Western Güterzugset mit der Schlepptenderlok, das nur in den USA erhältlich war. Auch gibt es diverse Fahrzeuge oder Figuren, die in bestimmten Ländern exklusiv angeboten wurden. Ich freue mich, dass ich dieses Set zu einem angemessenen Preis erwerben konnte.

Playmobil Güterzug aus den USA
Playmobil Güterzug aus den USA

Auf Ebay ist das Set Ende des Jahres 2020 für etwa 1250€ unter den Hammer gegangen.

Playmobil-Zug wurde auf Ebay versteigert

Einige Sammler sind offensichtlich bereit, solche Preise zu bezahlen, wenn der Zustand des Sets entsprechend gut und vollständig ist.

Limitierte Playmobil Auflagen

Andere Sets sind nur über kurze Zeit im Handel verfügbar und die verkaufte Stückzahl ist dadurch limitiert. Zudem gibt es exklusive Sets und Figuren, die nie käuflich zu erwerben waren.

Darunter befinden sich Figuren, die als Geschenk nur intern an Mitarbeiter eines Unternehmens verschenkt oder verkauft werden. Andere wurden im Rahmen von Promotion-Aktionen an Kunden oder an bestimmte Sammler-Gruppen herausgegeben.

Geschenk an Kunden: Eltako Playmobil-Figur

Diese sind am freien Markt nicht käuflich zu erwerben und können gegebenenfalls auch einen schönen Verkaufspreis erzielen.

Playmobil Collectors Club

Zu den seltenen Playmobil-Sets gehören auch die Jahresfiguren, die zwischen 2012 und 2017 nur an Mitglieder des Playmobil Collectors Club verteilt wurden.

Figuren Playmobil Collectors Club
Figuren Playmobil Collectors Club

Diese Figuren gab es nie im Handel zu kaufen, sondern sie wurden einmal im Jahr als Geschenk an Mitglieder des Clubs versendet. Alle Figuren des Playmobil Collectors Club werden in folgendem Video ausgepackt und vorgestellt:

Nürnberger Symphoniker

Ebenfalls nur als Geschenk erhältlich ist der „Nürnberger Symphoniker 9541“, der in Kooperation mit der Stiftung Kinderförderung von PLAYMOBIL exklusiv für das Orchester entworfen wurde. Diese Figur wird kostenlos an alle jungen Zuhörer verteilt.

Nürnberger Symphoniker | Playmobil Sonder-Figur #9541
Nürnberger Symphoniker | Playmobil Sonder-Figur #9541

Darüber hinaus soll und wird diese Figur auch eine begleitende Rolle im Rahmen des Projektes „Symphoniker im Klassenzimmer“ spielen, das von hochmotivierten Musikern des Orchesters sehr erfolgreich betreut wird.

Der Nürnberger Symphoniker 9541 wurde von der Stiftung Kinderförderung von PLAYMOBIL ausschließlich für die gemeinnützige Förderung von Kunst und Kultur für Kinder entwickelt und ist nicht käuflich zu erwerben.

Playmobil-Weihnachtszug

Ein weiteres Beispiel ist die Playmobil Weihnachtseisenbahn. Der Playmobil-Weihnachtszug war 1999 in der Vorweihnachtszeit erhältlich. Das Set 4035 ist eines der ersten Eisenbahn-Sets aus dem RC-Train Segment und heutzutage in gutem Zustand eine Rarität.

Unter Playmobil-Sammlern ist der Zug ein Liebhaberstück. Ich freue mich, dieses Sammlerstück in unserem Keller zu haben.

Ein weiteres seltenes Set aus dem Bereich der elektrischen Playmobil Eisenbahn ist der Western Personenzug 3958. Dieses Set war von 1988 bis 1989 nur in den USA erhältlich. Mit der Bezeichnung „Small Western Train 3958“ wurde das Set damals exklusiv bei der Kaufhauskette Sears verkauft.

In einem guten Zustand ist dieses Set daher besonders selten, vor allem in Europa.

Der Westernzug 3958 aus den USA ist vor allem in Europa sehr selten
Der Westernzug 3958 aus den USA

Neuauflagen von Playmobil-Sets

Durch Neuauflagen alter Playmobil-Sets sind viele Teile und Figuren in verschiedenen Sets enthalten, so dass diese für sich genommen noch weitverbreitet sind.

Beliebte alte Sets als Playmobil Classics

Playmobil bietet auch heute immer wieder beliebte alte Sets als Playmobil Classics im Direktservice an.

Die Einzelteile sind dann als Playmobil Ersatzteile oder Zubehör zur Ergänzung unvollständiger Sets bestellbar und identisch mit den Teilen alter Playmobil-Sets.

Dadurch sind viele „alte Teile“ auch heute noch als Neuware erhältlich. Zudem wurden auch der Bauerhof, die Western Station, das Western-Windrad und der Western Wasserturn neu aufgelegt.

Die Playmobil Western Station Colorado Springs 3770 hat als vollständiges Set inklusive aller Figuren auch einen erheblichen Sammlerwert.
Playmobil Western Station Colorado Springs 3770

Kontroversen um die Neuauflagen von Playmobil Sets

Die Neuauflagen alter Playmobil Sets sind unter Sammlern umstritten, da sie zwar das Aussehen und die Funktionalität der alten Sets beibehalten, aber oft mit modernen Materialien hergestellt werden. Dadurch kann die Qualität und Haltbarkeit der neuen Teile im Vergleich zu den Originalteilen abweichen.

Es gibt jedoch auch Sammler, die die Neuauflagen begrüßen, da sie die Möglichkeit bieten, alte Sets zu einem günstigeren Preis zu erwerben, ohne auf die Originalität verzichten zu müssen.

Günstige Neuauflagen und seltene Originalsets für Sammler

Unter der Rubrik „Fundgrube“ bietet Playmobil regelmäßig ältere Sets zum Verkauf an. Dabei handelt es sich teilweise um Neuauflagen von Playmobil-Häusern oder -Fahrzeugen. Diese Sets können zu einem günstigeren Preis erworben werden als die Originalsets, da sie beispielsweise Produktionsfehler aufweisen oder aus Rückläufern oder Restbeständen stammen.

Es kann sich jedoch auch um seltene Originalsets handeln, die aus Sammlungen oder anderen Quellen stammen. Die Verfügbarkeit von Artikeln in der Fundgrube ist begrenzt und kann von Zeit zu Zeit wechseln. Sammler haben hier die Möglichkeit, gezielt nach bestimmten Sets zu suchen oder auch unerwartet auf seltene Fundstücke zu stoßen.

Aber was ist eigentlich altes Playmobil?

Nach meinem Verständnis sind das Sets, die 20 Jahre oder älter sind.

Fazit: Was ist altes Playmobil also wert?

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es im Einzelfall geprüft werden muss, ob ein Set selten und für einen Playmobil-Sammler von Interesse ist. Wenn dies der Fall ist, sollte das Set zudem vollständig und in gutem Zustand sein.

Eine Originalverpackung in einem guten Zustand kann den Wert nochmal steigern, wobei nicht jeder Sammler auch an der OPV interessiert ist.

Richtig wertvoll ist altes Playmobil daher meistens nur in der Originalverpackung, vollständig mit Anleitung und vor allem unbespielt.

Alles, was nicht vollständig und gut erhalten ist, hat auch nicht mehr viel Wert. Ausnahmen sind vielleicht seltene Einzelteile, die nur in einem oder wenigen Sets verfügbar waren.

Was bist du bereit zu bezahlen?

Letztendlich entscheidet jedoch jeder Sammler selbst, was ihm ein bestimmtes Teil wert ist und wie viel er dafür zu zahlen bereit ist.

Ich sammle gerne alte Playmobil Western Sets und alles rund um die Eisenbahn.

Nach Möglichkeit versuche ich diese als vollständige Sets zu bekommen. Mit Zeit und Geduld bekommt man alles irgendwann auch zu einem angemessenen Preis.

Originalverpackung oder nicht: Meine persönliche Präferenz

Mir persönlich sind die Originalverpackungen nicht so wichtig. Wenn sie dabei sind freue ich mich. Wenn keine dabei ist, finde ich es auch nicht schlimm, wenn der Preis stimmt.

Ohne OVP lassen sich die Sachen oft auch platzsparender verstauen und lagern. Das ist zum Beispiel für meine Partnerin viel wert, die ich für mein Hobby bisher nicht begeistern kann.

Neuauflagen und ihre Auswirkungen auf den Playmobil-Sammlermarkt

Was heute noch teuer angeboten wird, kann demnächst bereits wieder im Direkt Service von Playmobil als Neuauflage zu kaufen sein. Dann gehen auch die Preise in den Keller. Bis Mai 2018 waren unter anderem Kreuzverbinder für die älteren Gebräue relativ teuer. Im Juni 2018 erschien dann eine Neuauflage der Playmobil Western Farm. Seit dem gibt es die Kreuzverbinder oder Vierer-Verbinder günstig direkt bei Playmobil zu kaufen.

Sonderfiguren können zu Spekulationsobjekten werden

Für einige Martin Luther Fans war die Sonderfigur des Reformators wahrscheinlich die teuerste Playmobil-Figur aller Zeiten.

Die Playmobil-Sonderfigur Martin Luther war kurzzeitig die teuerste Figur und wurde über eine Million Mal verkauft
Der erste Playmobil Millionär

Obwohl die Figur zum Ladenpreis verkauft wurde, wurde sie kurzzeitig zu einem Spekulationsobjekt und für das zwanzigfache ihres Preises gehandelt.

Der größte Wert ist aber doch der, dass das alte Playmobil euch oder euren Kindern viel Spaß gebracht hat und viele Abenteuer damit erlebt wurden.

Lohnt sich Playmobil als Geldanlage?

Playmobil wird heutzutage in hohen Auflagen produziert. Im Gegensatz zum vergangenen Jahrhundert wird das Spielzeug weltweit vertrieben und vermarktet.

Sets, wie beispielsweise die aus dem aktuellen Feuerwehr-Sortiment, sind mit dem englischen Begriff „Fire“ bedruckt. Themen rund um die Polizei sind auch in Deutschland fast nur noch mit dem Schriftzug „Police“ erhältlich. Die Artikel werden also so entworfen, dass sie bestmöglich weltweit vermarktet und verkauft werden können.

Lizenz-Themen wie „Ghostbusters“ oder „Zurück in die Zukunft“ werden weltweit so stark vermarktet und in sehr hohen Stückzahlen produziert, dass sie vermutlich noch lange zu Handelspreisen erhältlich sein werden.

Playmobil Ghostbusters als Investment
Ladenhüter statt Anlageobjekt (Bild: mydealz)

Die Playmobil-Ghostbusters-Sammlerfiguren im Maßstab 2:1 aus dem Jahr 2019 sind Teil einer limitierten Auflage von je 12.500 Figuren pro Charakter.

Diese sind auch vier Jahre nach der Veröffentlichung noch zu stark reduzierten Preisen erhältlich.

In diesem Video packe ich endlich die XXL Ghostbusters Sammelfiguren der "Collector's Edition" von Playmobil aus. Die vier Figuren im Verhältnis 2:1 der Original-PLAYMOBIL-Figur sind sehr detailliert gestaltet und haben sämtliche Bewegungsmöglichkeiten der Original-PLAYMOBIL-Figur.

Jede Figur hat spezielle Zubehöre: Raymond Stantz trägt die "Ecto-Googles", Egon Spengler hält den PKE-Meter, Peter Venkman hat eine Silikonschleimpfütze und Winston Zeddemore bedient die Geisterfalle.

Die Figuren sind ca. 15 cm groß und bieten eine tolle Ergänzung für jede Ghostbusters-Sammlung.

Wenn du mehr solcher Unboxing- und Review-Videos sehen möchtest, abonniere gerne meinen Kanal und folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/playmorama.de/

Endlich habe ich nun die XXL Ghostbusters von Playmobil ausgepackt. Es handelt sich dabei um vier Sammelfiguren der "Collector's Edition" im Verhältnis 2:1 der Original-PLAYMOBIL-Figur. Sämtliche Bewegungsmöglichkeiten der Original-PLAYMOBIL-Figur sind gegeben: der Kopf ist drehbar, Arme und Beine sind beweglich, die Figur kann sitzen. "Protonenpack" mit "Protonenstrahler": Ein angestecktes Verbindungskabel führt vom Rucksack zum "Protonenstrahler", der entweder in die Hand genommen oder seitlich am Rucksack befestigt werden kann.

Die Geisterjäger -Figur Raymond Stantz trägt auf dem Kopf sogenannte "Ecto-Googles", die wie ein Visier nach oben geklappt und komplett abgenommen werden können.

PKE-Meter von Egon Spengler kann von der Figur in der Hand gehalten werden.

Die Silikonschleimpfütze als Zubehör bei Peter Venkman ist sehr flexibel und kann beliebig positioniert werden. Das Funkgerät kann von der Figur in der Hand gehalten werden.

Die Geisterfalle von Winston Zeddemore kann aufgeklappt werden. Ein angestecktes Verbindungskabel führt zum Fußauslöser, der auch in die Hand genommen werden kann

Die Playmobil-Figuren sind ca. 15 cm groß.

Die drei nicht sehr erfolgreichen Parapsychologen Dr. Peter Venkman, Dr. Raymond "Ray" Stantz und Dr. Egon Spengler werden aus ihrer Universität geworfen. Dennoch gelingt ihnen kurz zuvor ein Durchbruch auf ihrem Gebiet der Geistersuche und -kontrolle. Mit diesem Wissen gründen sie eine private Geisterjäger-Agentur in New York. Ihr Geschäft läuft zunächst schleppend an. Doch als die paranormalen Phänomene in der Stadt rapide zunehmen, brauchen sie wegen Überlastung neben einer Sekretärin einen weiteren Mitarbeiter, Winston Zeddemore.

Meinen Youtube-Kanal abonnieren: http://bit.ly/3hLqEKl

Viel Spaß beim Ansehen!

➤ Hier geht es zu meinem Instagram: https://www.instagram.com/playmorama.de/

YouTube Video ZaK0-MxxcPw

Diese Figuren habe ich vor einigen Wochen für unter 10 € pro Figur gekauft.

Hype um Spielzeug-Investments

In den letzten Jahren ist regelrecht ein Hype um Spielzeug-Investments entstanden. Ich kann mir vorstellen, dass sich daher viele Fans ein Set für sich und ein weiteres Set als Anlage kaufen. Zudem wird es professionelle Investoren geben, die bestimmte Spielzeuge einlagern und genügend Platz dafür haben.

Sich neue Playmobil-Artikel zu kaufen und diese ungeöffnet für 10 – 20 Jahre in den Schrank zu legen lohnt sich meiner Meinung nach nicht.

Der Sammlermarkt für Spielzeug ist sehr volatil und schwer vorhersehbar. Auch wenn bestimmte Sets oder Figuren momentan sehr begehrt und teuer sind, kann sich das schnell ändern. Zudem hängt der Preis, den jemand bereit ist zu zahlen, auch von verschiedenen Faktoren wie dem Zustand des Spielzeugs, der Verfügbarkeit und der Nachfrage ab. Es ist also immer eine Risikoabwägung, ob man Spielzeug als Investition betrachtet oder einfach als Freude am Sammeln und Spielen.

Wenn ich als Sammler bestimmtes altes Playmobil suche, ist für mich der Erhaltungszustand und die Vollständigkeit wichtig, sowie ein günstiger Preis.

Würde ich in Playmobil-Spielzeug investieren?

Ich kaufe mir Playmobil, weil ich es haben möchte, weil ich es mir ansehen möchte und weil ich es zusammenbauen möchte. Ich habe Spaß an Playmobil und erfreue mich an den Details. Manche Sets sammele ich längerfristig, während ich manche Sets verkaufe, um Platz für neue Sets zu schaffen.

Erfolgreiche Geldanlage bedeutet, angelegtes Kapital durch Zinsen, Dividenden, Kursgewinne, Verkaufserlöse oder andere Erträge zu erhalten oder durch Gewinne zu vermehren.

Playmobil nur als Geldanlage oder Investment zu kaufen lohnt sich aus meiner Sicht nicht. Das Geld ist langfristig gebunden und das Risiko ist hoch, da es zu Wertverlust durch Inflation führen kann. Außerdem ist es möglich, dass das Set auch in 10 Jahren noch zu einem ähnlichen Preis erhältlich ist.

Darüber hinaus ist es schwer einzuschätzen, wann man ein Playmobil-Set zu einem guten Preis bekommt. Die Preise schwanken deutlich und es gibt immer wieder rabattierte Angebote. Wer also zu früh zu teuer kauft, mindert seine Gewinnspanne. Daher kaufe ich für mich selbst eher selten ein neues Playmobil-Set direkt nach der Veröffentlichung.

Der Preis von Playmobil im Handel liegt in der Regel nach einigen Wochen deutlich unter dem im Playmobil-Katalog genannten UVP-Preis.

Wer sein Geld langfristig investieren möchte, ist mit anderen Anlegeklassen besser beraten. Aktien oder EFTs sind Beispiele für Anlageklassen, die aufgrund ihrer höheren Renditen und besseren Liquidität eher für langfristige Geldanlagen geeignet sind.

Wie ist es bei Lego?

Mit Lego verhält es sich ähnlich, wobei die Wahrscheinlichkeit einer Wertsteigerung im Vergleich zu Playmobil höher ist.

Manche Sets steigen nach einigen Jahren im Wert an, wenn sie nicht mehr im Laden verfügbar sind und nicht allzu lange verkauft wurden. Das sind zum Beispiel einige „Star Wars“-Sets oder bestimmte Sondereditionen. Bei Standard Lego-Artikeln ist jedoch kaum eine Wertsteigerung zu erwarten.

Darüber hinaus muss der Karton bei Lego ungeöffnet sein, damit eine deutliche Wertsteigerung langfristig möglich ist. Ich habe mir einige Sets wie den Lego Porsche, den Unimog und einige „Star Wars“-Sets aus der „Lego-Collectors Edition“ gekauft und in den Schrank gelegt.

Vielleicht werden diese irgendwann im Wert steigen, wenn sie nicht vorher von unseren Kindern zusammengebaut werden. Allerdings habe ich das Gefühl, dass die Auflagen mit der Zeit auch erhöht wurden. Beispielsweise war der Tie Fighter aus der Collectors Edition doch sehr lange im Handel erhältlich, und auch jetzt, nach einigen Jahren, ist ein neues Set noch unter dem UVP-Preis zu bekommen.

LEGO Star Wars 10240 - Red Five X-wing Starfighter - Eine Playmobil-Figur sitzt im Cockpit
LEGO Star Wars 10240 – Red Five X-wing Starfighter

Wo wir gerade beim Thema sind: Für mich war der Zusammenbau des LEGO Star Wars 10240 – Red Five X-wing Starfighter ein Erlebnis, das mir persönlich viel mehr wert ist als der mögliche Wertzuwachs in der ungeöffneten Originalverpackung.

Weitere Artikel Empfehlungen