Die Geschichte des Playmobil Weihnachtsmanns und Nikolaus

Bald ist wieder Weihnachten. Wie es sich für einen Playmobil-Fan gehört, haben auch der Playmobil-Weihnachtsmann und der Nikolaus in der Vorweihnachtszeit einen festen Platz in der Weihnachtsdekoration.

Bereits seit Jahren, genauer gesagt seit Ende 1995, sorgt der Playmobil-Weihnachtsmann für vorweihnachtliche Stimmung. Seit 2010 wird er auch von den Figuren St. Nikolaus und dem Christkind (4887) unterstützt.

Die Playmobil Weihnachtsbäckerei – Backspaß für die ganze Familie

Das Backen von leckeren Weihnachtsplätzchen in Playmobil-Optik ist mit der Playmobil Weihnachtsbäckerei (9493) ein Kinderspiel, da die passenden Plätzchenformen bereits im Set enthalten sind. Wir haben die Weihnachtsbäckerei mit dem Weihnachtsmann unter unserem Tannenbaum aufgebaut.

Der Weihnachtsmann mit seinen Heldern vor der Weihnachtsbäckerei mit Plätzchenformen
Der Weihnachtsmann und seine Helfer vor der Weihnachtsbäckerei

Mittlerweile gibt es viele verschiedene Varianten dieser Figur, da Playmobil fast jährlich einen neuen Artikel mit dem Weihnachtsmann veröffentlicht.

Der echte Nikolaus – Vom Vorbild des Playmobil-Nikolaus und seinen Aufgaben

Der echte Nikolaus hat es nicht immer leicht. Mit Mitra, Bischofsmütze und Bischofsstab ausgestattet, besucht er jedes Jahr Kindergärten, Schulen, Vereine und Familien.

In vielen Regionen Deutschlands und anderen Ländern ist er ein fester Bestandteil der Weihnachtstraditionen. Der Nikolaus soll den Kindern Freude bereiten und ihnen eine kleine Freude in Form von Geschenken oder Süßigkeiten bereiten.

Dabei soll er aber auch eine moralische Botschaft vermitteln und an die christliche Nächstenliebe erinnern. Das Vorbild des Playmobil-Nikolaus ist somit nicht nur ein Spielzeug, sondern auch ein Symbol für eine jahrhundertelange Tradition.

Respekt vor dem Nikolaus: Warum viele Kinder ihn immer noch verehren

Viele Kinder haben auch heute noch großen Respekt vor dem Nikolaus, wenn er sein großes goldenes Buch aufschlägt, um daraus vorzulesen. Schließlich kennt er angeblich alle Geheimnisse der Kinder und weiß genau, was sie im letzten Jahr so angestellt haben. Allerdings lassen wir unseren Kindern nur Gutes vorlesen, wie z.B. wie gut sie beim Aufräumen oder beim Tischdecken helfen oder dass es abends mit dem Zähneputzen besser funktioniert.

The next VW Campervan. ⚽️🇩🇪
.
.
#Nationalmannschaft #dfb #dfbteam #playmobil #playmorama #playmobilvwbulli #playmobilvw #vwbulli #vwbulliliebe #playmobilcamping #campervan #vanlife #playmobilmania #playmobilfans #playmobilfan #playmobillovers #playmobilliebe #fussballfan #euro24 #euro2024 #europameisterschaft #bundesliga #playmobilfigures #playmobilfiguren #edeka #edekaengels #marsdorf
🚁New video on my YouTube channel! A bit off-topic, but I still hope you like it. It is a homage to the "Huey" Bell UH-1D. 🎞🎥  Check it out!  #playmobil #huey #belluh1d #playmobilfans #playmobilfan #playmorama #searchandrescue #rettungshubschrauber #htg64  #htg61 #hubschraubertransportgeschwader64 #hubschraubertransportgeschwader61 #nörvenichfliegerhorst #ahlhornflugplatz #fliegerhorstahlhorn #fliegerhorstnörvenich #playmobilhubschrauber #playmobilfiguren #bundeswehrpilot #hubschrauberfliegen
The Doctor is in town. 🥰
.
.
.
#Playmobil #playmobilphotography #playmobilworld #playmorama #playmobilmania #playmobilwestern  #playmobilinstagram #playmobilfan #playmobilfans #westerntoys  #vintagetoys #vintageplaymobil #playmobilgermany #playmobilcitylife #playmobilgermany #playmobildeutschland #playmobilhorse #playmobilfrance #cowboy #playmobildioramas #playmobildiorama #dioramaartist #diorama #westernplaymobil  #playmobilcollector #playmobilfigures #miniaturephoto #playmobils #playmobiltrain #westernstyle #playmobilcowbys
Happy Easter 🥚🥚
.⁠
.⁠
#playmobilwestern #westernplaymobil #playmowestern #playmobildeutschland #playmobilgermany #playmobilusa #playmobil #playmobilinstagram #playmobilmania #playmobilfigures #playmobilcollectorclub #playmo #toyphotography #playmorama #playmobilworld #playmobilphotography #playmobillovers #playmobilinstagram #playmobillove #sharethesmile #playmofans #westernworld #instaplaymobil #steamtrain #playmos #longhorns #assgeier #vintageplaymobil #playmobildiorama #playmobilwesternpictures #playmobilvintage
Playmobil & Milka Figures at Easter 2019. Woman with kitten.
.
.
.
#playmobil #milka #playmobileaster #milkachocolate #playmobilmilka #lilapause #playmobilfigures #playmobilpromo #playmobilliebe #playmobilfans #playmobilfan #playmobilostern #playmobilcountry #playmobillovers #playmobilsammlung #playmobilcollector #playmorama #playmos #playmobilpromo #playmobilfiguren
Hard working Playmobil Cowboys. 🥰
.
.
.
#Playmobil #playmobilphotography #playmobilworld #playmorama #playmobilmania #playmobilwestern #playmobilinstagram #playmobilfan #playmobilfans #westerntoys #vintagetoys #vintageplaymobil #playmobilgermany #playmobilcitylife #playmobilgermany #playmobildeutschland #playmobilhorse #playmobilfrance #cowboy #playmobildioramas #playmobildiorama #dioramaartist #diorama #westernplaymobil #playmobilcollector #playmobilfigures #miniaturephoto #playmobils #playmobiltrain #westernstyle #playmobilcowbys
Where does the journey go?
.
.
#Playmobil #playmobilphotography #playmobilworld #playmorama #playmobilmania #playmobilwestern  #playmobilinstagram #playmobilfan #playmobilfans #westerntoys  #vintagetoys #vintageplaymobil #playmobilgermany #playmobilcitylife #playmobilgermany #playmobildeutschland #playmobilhorse #playmobilfrance #cowboy #playmobildioramas #playmobildiorama #dioramaartist #diorama #westernplaymobil  #playmobilcollector #playmobilfigures #miniaturephoto #playmobils #playmobiltrain #westernstyle #playmobilcowbys
Playmobil Western 🥰
.
.
.
.
#playmobilwestern #westernplaymobil #playmowestern #playmobildeutschland #playmobilgermany #playmobilusa #playmobil #playmobilinstagram #playmobilmania #playmobilfigures #playmobilcollectorclub #playmobilrosaserie #toyphotography #playmorama #playmobilworld #playmobilphotography #playmobillovers #playmobilinstagram #playmobillove #sharethesmile #playmofans #westernworld #instaplaymobil #steamtrain #playmos #longhorns #playmobilnostalgie #vintageplaymobil #playmobildiorama #playmobilwesternpictures #playmobilvintage

Tatsächlich ist der Nikolaus jedoch viel mehr als nur ein Mann in einem roten Mantel, der Geschenke verteilt. Ursprünglich war er ein Bischof im 4. Jahrhundert, der sich besonders für Arme und Bedürftige einsetzte. Er verteilte sein eigenes Vermögen an die Armen und kämpfte gegen Ungerechtigkeit und Unterdrückung. Aufgrund seines Einsatzes für Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit wurde er später heiliggesprochen und ist heute noch eine wichtige Figur in der christlichen Tradition.

Wir möchten, dass unsere Kinder nicht nur die Geschenke des Nikolaus schätzen, sondern auch seine Bedeutung und seine Werte verstehen. Denn der Nikolaus ist ein echter Held und Vorbild für alle, die sich für eine gerechtere Welt einsetzen möchten.

Der Playmobil Nikolaus – Ein Vorbild für Kinder und Erwachsene

Die Figur des Playmobil Nikolaus steht für Werte, die gerade in der heutigen Zeit besonders wichtig sind. Kinder müssen lernen, füreinander da zu sein und zu teilen. Solidarität und Gerechtigkeit sind grundlegende Werte unserer Gesellschaft, die der Nikolaus beispielhaft verkörpert. Deshalb kann er für Kinder und Erwachsene als Vorbild dienen.

Der Nikolaus ist nicht nur eine Figur, die Geschenke verteilt, sondern eine Ikone des Guten, der Hoffnung und des Mutes. Seine selbstlosen Taten und seine Werte werden von Generation zu Generation weitergegeben und sind auch heute noch wichtig und relevant.

Mit dem Playmobil Nikolaus können sich Kinder leicht identifizieren und seine guten Taten nachspielen. Durch das Spiel mit der Figur können sie die Bedeutung von Solidarität und Gerechtigkeit besser verstehen und lernen, wie sie diese Werte in ihrem Alltag leben können.

Durch das Spiel mit der Figur können sie ihre eigene Vorstellung von einer gerechten Welt entwickeln und gleichzeitig Spaß haben.

Woher kommt der Nikolaus?

Es wird vermutet, dass der Nikolaus ursprünglich aus der Stadt Myra kommt, die sich im heutigen Gebiet der Türkei befindet. Dort war er auch Bischof und galt als Beschützer der Kinder.

Nikolaus-Feierlichkeiten in verschiedenen Ländern

Der Nikolaus ist eine wichtige Figur in vielen Ländern und wird in verschiedenen Formen gefeiert. So gibt es beispielsweise in den Niederlanden den Sinterklaas, der mit seinem Gefolge aus „Zwarte Pieten“ (Schwarzen Petrus) anreist, in Polen wird am 6. Dezember der Tag des Heiligen Nikolaus gefeiert und in einigen Teilen Deutschlands gibt es den Brauch des Nikolaus-Umzugs.

Playmobil Weihnachtszug unter dem Tannenbaum
Playmobil Weihnachtszug unter dem Tannenbaum

Warum beschenkt man sich am Nikolaustag?

Der heilige Nikolaus setzt sich für Arme und Bedürftige ein und „beschenkt“ diejenigen, die Hilfe brauchen. Das ist auch der Grund, warum am Tag seines Todestages, dem 6. Dezember, der Brauch des gegenseitigen Beschenkens entstanden ist.

Wie reiste der Nikolaus?

Während seiner Zeit in Myra war sein Fortbewegungsmittel vermutlich ein Esel, da es in dieser Region keine Rentiere gibt.

Trotzdem ist der Nikolaus durch die amerikanische Weihnachtstradition mit Rentierschlitten und Rudolph mit der roten Nase in vielen Teilen der Welt bekannt geworden.

Playmobil Weihnachtsmann oder Playmobil Nikolaus?

Der Weihnachtsmann im heutigen Sinne hat tatsächlich keine historischen Wurzeln und entstand erst in der Neuzeit. Im Gegensatz zum Nikolaus ist der Weihnachtsmann keine religiöse Figur und hat seine Wurzeln eher in der nordischen Mythologie als im Christentum.

Der Weihnachtsmann wurde in den USA im 19. Jahrhundert als populäre Figur eingeführt und hat sich seitdem in vielen Ländern als Symbol für Weihnachten etabliert.

Jedes Jahr begibt sich der Playmobil-Weihnachtsmann auf eine lange Reise, um alle Kinder weltweit zu beschenken
Jedes Jahr begibt sich der Playmobil-Weihnachtsmann auf eine lange Reise, um alle Kinder weltweit zu beschenken

Die Geschichte mit dem Schlitten und den Rentieren wurde erstmals 1821 in einem amerikanischen Gedicht erwähnt und ist seitdem ein fester Bestandteil der Weihnachtsmythologie.

Der rote Mantel und der weiße Bart wurden erst später hinzugefügt und gehen auf die Werbekampagne der Coca-Cola Company zurück.

Der Playmobil-Weihnachtsmann orientiert sich somit am modernen Bild des Weihnachtsmanns und nicht an der historischen Figur des heiligen Nikolaus.

Playmobil Hörspiel: Wirbel um den Weihnachtsmann

Für alle Playmobil-Fans und Weihnachtsliebhaber gibt es seit 2014 eine besondere Möglichkeit, die Geschichten vom Weihnachtsmann zu erleben: das Hörspiel „Die Playmos – Folge 43: Weihnachten mit dem Weihnachtsmann„.

In dieser Folge lernen die Playmobil-Figuren Weihnachten kennen und sind gespannt auf den Besuch des Weihnachtsmanns. Doch als der wichtige Tag gekommen ist, fehlt jede Spur von ihm und seinem Schlitten. Wer wird nun die Geschenke verteilen?

Die Playmos - Folge 43: Wirbel um den Weihnachtsmann
Die Playmos – Folge 43: Wirbel um den Weihnachtsmann

Am Nordpol herrscht große Aufregung, denn auch dort ist der Weihnachtsmann spurlos verschwunden. Schließlich übernehmen Wichtel Petri und Rentier Oksar zusammen mit Sam, Emil, Liv und Captain Tolle seine Aufgabe.

Doch während sie damit beschäftigt sind, die Geschenke zu verteilen, taucht plötzlich eine unerwartete Frage auf: Es war schon jemand da und hat Geschenke verteilt, bevor sie ankamen. Wer könnte das gewesen sein?

Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft: Eine wichtige Lektion im Playmobil-Hörspiel

In diesem Hörspiel erleben die Zuhörer eine spannende Weihnachtsgeschichte mit dem Playmobil-Weihnachtsmann und seinen Wichteln. Es wird gezeigt, dass Weihnachten nicht nur Geschenke und Konsum bedeutet, sondern vor allem Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft. Die Folge ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet und kann sowohl als CD als auch digital erworben werden.

Der große Bruder des Playmobil-Weihnachtsmanns: Ein XXL-Spielzeug für drinnen und draußen

20 Jahre nach Erscheinen des ersten Playmobil Weihnachtsmannes kam 2015 der große Bruder auf den Markt. Der Weihnachtsmann im XXL-Format mit der Artikelnummer 6629 ist stattliche 65 cm groß und ebenfalls voll beweglich.

Der XXL Weihnachtsmann 6629 von Playmobil
Der XXL Weihnachtsmann 6629 von Playmobil

Der „große Kollege“ ist zum Spielen und Dekorieren geeignet und kann sowohl drinnen als auch draußen aufgestellt werden. Der UVP-Preis lag bei 40€.

Festliche Dekoration mit dem Playmobil Weihnachtszug 4035

Festlicher Playmobil-Weihnachtszug vor dem Tannenbaum. Im Hintergrund ist die Originalverpackung (OVP) zu sehen.
Playmobil Weihnachtszug 4035 aufgebaut unterm Weihnachtsbaum

Im Jahr 1999 wurde zur Vorweihnachtszeit das Playmobil Weihnachtszug-Set 4035 veröffentlicht.

Das Set ist in weihnachtlicher Farbgebung gestaltet und mit einem Schienenkreis ausgestattet, auf dem der Zug den Playmobil-Weihnachtsmann um den festlich geschmückten Tannenbaum fahren kann.

Das Set eignet sich nicht nur zum Spielen, sondern auch als Dekoration für das Weihnachtszimmer. Es begeistert sowohl Kinder als auch Erwachsene und sorgt für eine festliche Atmosphäre.

Weitere Artikel Empfehlungen